Gott vertrauen

Gott vertrauen

Nicht zu fassen. Gerade ist alles richtig. Alles so schön. So wie sie es sich beide immer gewünscht hatten. Lange hatten sie sich schon ein Kind gewünscht. Aber es klappte einfach nicht. Schließlich sieht es so aus, als ob es nichts mehr wird mit dem gemeinsamen Kind....
Gott sehen

Gott sehen

Zum 2. Sonntag nach Epiphanias. Draußen war es stürmisch und ungemütlich. Schön fand Marina das ganz und gar nicht. Den ganzen Nachmittag saß sie schon am Schreibtisch. Seit den ersten Januartagen waren reihenweise Rechnungen angekommen. Zum Bearbeiten hatte sie keine...